7.9.2020: Tharandt spricht …

… über Bürgerbeteiligung und Nachhaltigkeit

Die Tharandter Gruppe von Fridays for Future lädt ein:

Was? 
Klimaschutz vor Ort – wie kann Bürgerbeteiligung und Nachhaltigkeit in Tharandt aussehen?

Warum? 
Klimatische Veränderungen betreffen uns alle! Daher sollten auch alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben sich aktiv einzubringen.

Wer? 
Alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Tharandt sowie die Stadträt*innen, der Bürgermeister und die Stadtverwaltung.

Wann?
7. September 2020 | 17 Uhr

Wo?
Kuppelhalle Tharandt

…für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Um Anmeldung wird gebeten: fff.tharandt@gmail.com

Kein Repaircafé im August 2020

Das Tharandter RepairCafé muss im August 2020 leider ausfallen. Alle Mitstreiter sind an diesem Tag auswärts – aus verschiedenen Gründen. Daher wird es erst im September 2020 regulär wieder ein Repaircafé geben.

Termine:

  • 26. August 2020: Repaircafé fällt aus
  • 23. September 2020: Repaircafé von 16 bis 18 Uhr in der Kuppelhalle

Repaircafé in Corona-Zeiten

Durch die Schließung der Kuppelhalle war in den letzten Monaten auch kein Repaircafé möglich. Jetzt wäre es prinzipiell wieder möglich, aber so eingeschränkt, dass das Repaircafé-Team entschieden hat, im Mai 2020 noch nicht wieder zu öffnen.

FRAU MÜLLER in Tharandt

Nach einer gründlichen Vorbereitungszeit von fast einem Jahr gibt es jetzt in Tharandt FRAU MÜLLER – Regionales und Naturkost. Das Ladengeschäft in der Roßmäßlerstraße 16 wird von Nadja Müller aus Großopitz betrieben.

Für Stammkunden bietet sie ein Zweipreismodell an: Mitglieder zahlen einen monatlichen Beitrag und erhalten dafür beim Einkauf gestaffelte Rabatte.

Öffnungszeiten und alle Details zum Laden auf www.fraumueller.net

Freifunk und Repaircafé open air

Repaircafe open airAm 18. Mai 2019 findet auf dem Tharandter Naturmarkt wieder ein Repaircafé-open-air statt. Die Repaircafés aus Dresden, Freital und Tharandt laden ein, gemeinsam kaputten Dingen ein zweites Leben zu geben.

Außerdem sind diesmal auch Experten für Freifunk mit dabei.

Der Naturmarkt findet von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt.

Feinstaub Workshop in Altenberg

Der nächste Feinstaub-Sensor-Workshop findet am 24. April 2019 in Altenberg statt. Als Kooperationspartner konnte die Naturschutzstation Osterzgebirge gewonnen werden.

Der Workshop beginnt um 17 Uhr in den Räumen der Naturschutzstation im Altenberger Bahnhof. Der Bus aus Richtung Dresden (Linie 360) kommt 16.44 Uhr an, wer aus Richtung Müglitztal mit der Bahn kommt, erreicht den Bahnhof erst um 17.11 Uhr – und sollte vorher bescheid sagen.

Alle Infos finden sich auf dem Flyer (pdf, 858 kB).

Anmeldungen sind über das Umweltzentrum Freital, uwz-freital@web.de bis 22.4.2019 möglich, solange es freie Plätze gibt.

Freifunk in Tharandt

Freifunk RouterBeim ersten Gewerbestammtisch stellte am 23.1.2019 Erik Schanze von Freifunk Dresden e.V. die Möglichkeit vor, mit Freifunk einen Teil des eigenen Internetzugangs als öffentlichen hotspot zur Verfügung zu stellen.

Am gleichen Abend ging auch Tharandts erster Freifunk-Router in Betrieb. Er steht in der „Hauswirtschaft“, dem Bistro der Tharandter Spezialitätenmanufaktur.

Weitere Freifunk-Standorte sind in Vorbereitung. Eine neue Themenkarte auf tharandtel.de zeigt alle Freifunk-Standorte.

Mehr Informationen: www.freifunk-dresden.de