FRAU MÜLLER in Tharandt

Nach einer gründlichen Vorbereitungszeit von fast einem Jahr gibt es jetzt in Tharandt FRAU MÜLLER – Regionales und Naturkost. Das Ladengeschäft in der Roßmäßlerstraße 16 wird von Nadja Müller aus Großopitz betrieben.

Für Stammkunden bietet sie ein Zweipreismodell an: Mitglieder zahlen einen monatlichen Beitrag und erhalten dafür beim Einkauf gestaffelte Rabatte.

Öffnungszeiten und alle Details zum Laden auf www.fraumueller.net

Feinstaub Workshop in Altenberg

Der nächste Feinstaub-Sensor-Workshop findet am 24. April 2019 in Altenberg statt. Als Kooperationspartner konnte die Naturschutzstation Osterzgebirge gewonnen werden.

Der Workshop beginnt um 17 Uhr in den Räumen der Naturschutzstation im Altenberger Bahnhof. Der Bus aus Richtung Dresden (Linie 360) kommt 16.44 Uhr an, wer aus Richtung Müglitztal mit der Bahn kommt, erreicht den Bahnhof erst um 17.11 Uhr – und sollte vorher bescheid sagen.

Alle Infos finden sich auf dem Flyer (pdf, 858 kB).

Anmeldungen sind über das Umweltzentrum Freital, uwz-freital@web.de bis 22.4.2019 möglich, solange es freie Plätze gibt.

Aktuelle Feinstaubwerte

Sorry, no valid sensors :(

Ab sofort werden aktuelle Feinstaubwerte in Tharandt und Umgebung angezeigt. Die Ampelkennzeichnungen in der Randspalte erfolgen für die in der Karte gezeigten Messstationen in Tharandt und Dorfhain des Bürgernetzwerks luftdaten.info. Die Daten werden mit einer Verzögerung von wenigen Minuten dargestellt.

Den Burgberg auf Stock setzen

Der Ortschaftsrat Tharandt lädt zum 4. Arbeitseinsatz

am 17.11.2018 von 9 Uhr bis 12 Uhr

ein. Treffpunkt ist vor dem Burgkeller .
Es werden hauptsächlich die Ahornschosser zwischen Oberburg und Kirche und um die Burg herum wieder eingekürzt.
Um 9 Uhr gibt es eine Einweisung in die Intention der Burgbergpflegeeinsätze und Arbeitsschutz. Nach dem Einsatz gibt es eine kräftige Suppe auf der Burg.

Um den Arbeitseinsatz planen zu können, ist eine Rückmeldung hilfreich:
E-Mail: ortsvorsteherin@ortschaftsrat-tharandt.de
oder Tel. 035203-37181

Wir freuen uns auf einen kraftvollen Einsatz für einen wunderbaren Ausblick.

Feinstaubbelastung in Deiner Nähe?

Unter dem Titel „Feinstaubbelastung in Deiner Nähe?“ findet am 24.November 2018 von 9 bis 13 Uhr ein Workshop in der Kuppelhalle Tharandt, Pienner Straße 13 statt.
Im Workshop erfahren die Teilnehmer, woher die Feinstaubbelastung kommt und wie sie gemessen werden kann. Jede/r Teilnehmer/in baut in der Veranstaltung sein eigenes Messgerät, mit dem die Feinstaubbelastung direkt vor der Haustür gemessen werden kann.

Weiterlesen

Ein Naturkostladen in Tharandt?

Man könnte mal … Es müsste doch …  Wie wär´s wenn … Die sollen doch … …so bleibt´s Gerede!
Wie kann es gelingen?

Wir wollen zusammen darüber sprechen, wie wir es gemeinsam schaffen könnten,  in unserer Stadt einen Naturkostladen dauerhaft zu halten.

Am 24.10.2018 um 18.30 Uhr ist dazu Gelegenheit in der Kuppelhalle, Pienner Str. 13. Am Thema Interessierte sind herzlich eingeladen, sich aktiv einzubringen oder nur zuzuhören.

Infoverteilereintragswunsch an laden@tharandtel.de

Speed Display contra Verkehrslärm?

SpeedDisplay in Tharandt an der Pienner StraßeSeit dem 16. Oktober 2017 begrüßt das Speed Display die aus Richtung Edle Krone kommenden Verkehrsteilnehmer kurz hinter dem Ortseingang Tharandt.

Die Stadt Tharandt kooperiert an dieser Stelle mit dem Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) .  Tharandt ist einer der Standorte, an denen untersucht wird, welchen Beitrag zur Verkehrslärmreduzierung solche Anzeigen leisten können.

Weiterlesen